Donnerstag, 8. Dezember 2016

IN SEINEM ANGESICHT

Insofern Sie immerfort über die Schrift nachdenkt und mit Ihm im Gebet sprechen und Ihn preisen, werden Sie mehr und mehr wie Jesus. Und insofern Sie sehen, wie liebevoll und barmherzig Er mit Ihnen ist, werden Sie an Ihm mehr und mehr trauen, dass Er Sie durch alle Probe zu sehen wird. Sein Wort ist deutlich: „Denn des HERRN Augen durchlaufen die ganze Erde, um denen treu beizustehen, deren Herz ungeteilt auf ihn gerichtet ist” (2.Chronik 16:9).
Suchen Sie Ihm mit Ihrem ganzen Herzen und wünscht Sein Angesicht in Ihrem täglichen Leben. Dann werden Sie Seine unglaubliche Herrlichkeit kennen und erleben.
Ich kann mir nicht vorstellen, wie ungläubige Menschen Frieden in diesen gefährlichen Zeiten ohne Jesu Angesicht und Sicherheit erfahren zu können. Angst und Schmerz hängen jetzt über die Menschheit wie eine schwarze Wolke.
Bei einem letzten Treffen von einigen der reichsten Männer auf der Erde, sagte ein Sprecher in einem qualvollen Ton: „Wir sind alle in dem schlimmsten Chaos. Wir haben es auf uns selbst gebracht, und wir wissen nicht, wie wir daraus entkommen können. "
Ich danke Gott für die Nähe und Treu von Jesu in dieser schrecklichen Stunde. Ich nehme alle meine Ängste und Sorgen auf einen ruhigen Gebetsort, wo ich einfach Jesus liebe. Ich verehre ihn dort still, dankt Ihm und übergebe Ihm alle meine Schmerzen, Sorge und familiären Sachen. Ich singe täglich den alten Gesang:
Schließen Sie mit Gott an einem geheimenen Ort,
Da in Seinem Angesicht schaue Sein Gesicht an,
Gewinnung neuer Macht, um im Rennen zu laufen,
Ich wünsche, mit Gott geschlossen zu werden.
Geliebte, Jesus wird mit Ihnen durch Ihre Sorgen gehen. Er freut sich über Sie. Sie werden es schaffen, lieber Überwinder.